Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Farben

Farben

Wenn man denkt Farbe ist gleich Farbe, wie ich am Anfang dachte, liegt man doch schwer daneben. Das Wichtigste am fertigen Bild sind strahlende Farben. Ich habe die Erfahrung gemacht, das schöne Motive mit den hochpigmentierten Farben einen schöneren Glanz haben.

Es gibt Farben, die weniger pigmentiert sind. Man erkennt sie daran, dass sie flüssiger sind und die Leinwand beim Auftragen öfter wieder durchschimmert. Klar habe ich mit diesen Farben angefangen zu malen und sie bringen ebenso den gewünschten Erfolg, ausserdem sind sie auch wesentlich preisgünstiger.

Für meine Bilder bevorzuge ich Schminke Farben - PRIMAcryl® -, sie sind hochwertiger und etwas teurer,aber sie strahlen auch schöner.
Die Farbvariation dieser Produkte lässen sich in 13 Farben einteilen.

Die Farben mit denen ich begonnen habe, waren AKADEMIE ® Acryl color.
Die Farbvariationen sind hier noch höher, 23 verschiedene Farben.

Es kommen natürlich immer neue Produkte auf den Markt und auch Strukturfarben oder Pasten sind eine gute Alternative, um Bilder kreativ in Szene zu setzen.

Image

 


Pinsel

Wenn ich mich schon mit Farben beschäftige, sollten noch ein paar Worte an Pinsel verloren werden.
Wer sich schon  mal in einem Bastelladen zur Pinselabteilung verirrt hat, weiss das es für fast  jeden Stil einen passenden Pinsel gibt. Lang, kurz, breit oder schmal, Fächer, Schlepper, Rund oder Flachpinsel  entscheidend ist auch hierbei das gewollte Motiv aber auch der Malstil.
Hintergründe oder grosse Flächen lassen sich sicherlich leichter und einfacher mit einem grossen Flachpinsel malen. Oder - und das macht wirklich viel Spass - man kann beim Hintergrund auch die Farbe mit einem Spachtel auftragen.

Image